BRECHT DIGITAL

Mit „BRECHT DIGITAL“ hat das Brechtfestival eine Plattform zu Bertolt Brecht und seinem Werk im Netz geschaffen. Sie baut auf der Arbeit

Phase

"Die große Methode“: Brechts Arbeitsweise im Mittelpunkt

2023
Festival

Brecht's People

2023

Produktionen

"Das Poetische und Private (ist politisch)"
    „Die Themen liegen auf der Straße“
    "Festakt zum 125. Geburtstag von Bertolt Brecht: Bert’s Birthday Bash"
    "Festakt zum 125. Geburtstag von Bertolt Brecht: Parade"
    „Say their names – Ein kollektives Erinnern“
    "The History of Brecht’s People"
    Alabaster DePlume & Impossible Orkestra
    Alevitische Gemeinde Augsburg e.V.: "Brecht aus der Türkei"
    All2gethernow & Okhiogbe Omonblanks Omonhinmin: Sound Lab for Fluid Ways of Knowing
    Bayerische Theaterakademie August Everding: „Bad New Things“
    Berliner Ensemble: "Brechts Gespenster"
    Bluespots Productions: „Saunah. Ein Drama in drei Aufgüssen“
    Brecht und Methode (Campus)
    BRECHTMASCHINE