Samstag 24.02.
23.00 Uhr Soho Stage

Liann (München)

Pop

(c) Liann
Der junge Münchner Singer-Songwriter bettet herzergreifende sprachgewaltige Texte, über verregnete Tage, durchzechte Nächte, Kindheitsträume, Charlie Chaplin und Alltäglichem in eine leichte wie folkige, erzählerische Musik. Banal ist das keineswegs, sondern große Songwriter-Kunst. Exklusiv für die Brechtnacht hat Liann zwei Songs dabei mit seinen Gedanken zum Festivalmotto „Egoismus versus Solidarität“. Wir sind gespannt.