Dienstag 26.02.
17.00 Uhr Jugendhaus h2o, 6€

Expedition: Schauspiel Baal

In der Reihe „Theater als Expedition“ bietet das Staatstheater Augsburg einen Workshop zu Brechts „Baal“ an. Baal, der vitale und skrupellose Anarchist, der buchstäblich über Leichen geht, ringt in seinen wenigen nüchternen Momenten mit seiner eigenen Amoralität. Der Workshop geht dieser Figur auf den Grund. Zwischen Genie und Wahnsinn, zwischen Sinnlichkeit und Brutalität wird die Faszination der Gegensätze spürbar gemacht.

© Jan-Pieter Fuhr

Leitung: Nicoletta Kindermann, Staatstheater Augsburg

In Zusammenarbeit mit der Region Nord des Stadtjugendrings Augsburg

Weitere Informationen: 0821 324 4900 | theater@augsburg.de

Dauer: 2 Stunden

Tickets: 6 €