Dorothea Schroeder: "Der Geist der Taverne"

    © Dorothea Schroeder
    © Dorothea Schroeder

    Lechhausen verfügt über eine Vielzahl von Gastlokalen – Traditionsgasthäuser, neu übernommene Restaurants, unverwüstliche Bars, beliebte Imbissstuben. Die Gäste wechseln täglich und verändern sich über die Jahre, die Wirtsleute, ob alt eingesessen oder dazugekommen, werden zu Chronist*innen des Stadtviertels. Aus Gesprächen mit Kneipiers in Lechhausen entsteht ein Audiofeature. Individuelle Geschichten geben den Blick frei auf historische Situationen: Lechhausen- einst klassisches Arbeiterviertel- ist heute Wohnort vieler prekär Beschäftigter mit und ohne Migrationsgeschichte. Wie hat sich das Viertel in den letzten 30 Jahren verändert, was treibt die Leute um, was hat sie damals umgetrieben?

    Eine Produktion von Dorothea Schroeder im Auftrag des Brechtfestivals Augsburg

    Termine
    Dorothea Schroeder: "Der Geist der Taverne"

    Artist Talk und kollektives Feature-Lauschen

    Eintritt frei

    Saalbau Krone, Landwehrstraße 17, 86165 Augsburg

    Ein Audiofeature rund um Lechhauser Kneipen

    Eintritt frei

    Stadtteilbücherei Lechhausen, Blücherstraße 1, 86165 Augsburg

    Erweiterter Zugang mit Leseausweis der Stadtbücherei Augsburg (Open Library) ab 18 Jahren:
    Montag, 13.2. – Freitag, 17.2.2023, jeweils 10.00 – 19.00 Uhr
    Samstag 11.2. und 18.2.2023, jeweils 10.00 - 15.00 Uhr

    Das Audiofeature wird online verfügbar gemacht. Besucher*innen der Stadtteilbücherei Lechhausen können sich das Stück im Lesesaal im Erdgeschoss über einen QR-Code anhören.

    Hörzeiten zu den regulären Öffnungszeiten der Stadtteilbücherei.
    Aktuelle Informationen und weitere Hörmöglichkeiten erhalten Sie in Kürze hier.

    filter Serien
    Ausrichter

    Kulturamt der Stadt Augsburg
    Brechtbüro
    Bahnhofstraße 18 1/3a
    D-86150 Augsburg

    brecht(at)augsburg.de

    +49 821 32434270

    Förderer
    Medienpartner