„Gaye Su Akyol“

>> Samstag, 19.02.2022
>> 19.30 Uhr
>> Kongress am Park
>> In Concert
>> Tickets
Sie zählt aktuell zu den interessantesten Stimmen der Türkei. Fans auf der ganzen Welt feiern ihre starken Live-Auftritte und avantgardistischen Musikvideos.  Ihre Songtexte brachten der Musikerin aus Istanbul bereits eine Vorladung bei der Polizei ein. Gaye Su Akyols Musik verbindet nahöstliche Volksmusik mit Post-Punk, Grunge oder psychedelischem Surf-Rock zu einem unverwechselbaren kosmopolitischen Sound.  Beim Brechtfestival präsentiert „Turkish rock music’s biggest hope“ ein musikalisches Set, das an die Psychedelic-Musik der 70er in der Türkei anknüpft aber auch an Folk-Ikonen wie Selda Bağcan.
https://www.gayesuakyol.com/

 

Bild

Aytekin Yalçın

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK