theter ensemble

© KW neun

Im Zentrum der Stadt und im Haus des City Clubs beheimatet, produziert das theter ensemble aktuelles Theater, popkulturelle Veranstaltungen, Musik und Kunst. Im Zentrum der Arbeit des jungen Ensembles steht ein nach dem Spielclubmodell funktionierendes Team von jungen Erwachsenen und reaktiven Menschen, die auf der Bühne, in der Produktion und im Handwerk Know-How einbringen, erweitern und entwickeln. Ausgebildet durch Eigen- und Fremdregie, wiss- und lernbegierig, ideen- und visionsreich sammeln sich im theter ensemble Künstler*innen und Macher*innen, um abseits bürokratischer Hürdenläufe an der Qualität eines künstlerischen Gesamtwerkes zu arbeiten. Das Ensemble wurde von der Stadt Augsburg mit dem Roy 2017 als Programmmacher des Jahres ausgezeichnet.