Prof. Dr. Joachim Luccesi

© KW neun

Prof. Dr. Joachim Lucchesi ist promovierter Musikwissenschaftler. Er arbeitete an der Akademie der Künste Berlin, am Institut für Literaturwissenschaft der Universität Karlsruhe (Arbeitsstelle Bertolt Brecht) und an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin. Gegenwärtig lehrt er als Honorarprofessor an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. Joachim Lucchesi nahm Gast- und Vertretungsprofessuren in den USA, Japan und Deutschland wahr sowie Lehraufträge an verschiedenen deutschen Universitäten und Hochschulen. Von ihm erschienen zahlreiche Buchund Aufsatzveröffentlichungen zur Musik-, Theater und Literaturgeschichte, vor allem zu Bertolt Brecht. Zurzeit arbeitet er an einer umfangreichen Edition der Briefe des Dirigenten Hermann Scherchen. Er gehört den Wissenschaftlichen Beiräten des Augsburger „Dreigroschenhefts“ und der Kurt-Weill-Gesellschaft in Dessau an.