Nancy Hünger

© Felix Wilhelm

Es gibt Gedichte, die man, hat man sie einmal gelesen, nicht mehr vergisst. Einige davon hat sie geschrieben: Nancy Hünger (*1981) studierte Freie Kunst in Weimar. Heute lebt sie als freie Autorin in Erfurt. Sie erhielt zahlreiche renommierte Literatur-Stipendien und war 2011 Jenaer Stadtschreiberin. 2014 erhielt Nancy Hünger den Caroline-Schlegel-Förderpreis der Stadt Jena für einen Essay zur Erzählung „Alte Abdeckerei“ von Wolfgang Hilbig.