Lilijan Waworka

© Melanie Höld

Geboren in Augsburg, hat der 38-jährige Musiker über zehn Jahre als Liveact, Labelbetreiber und Veranstalter die Clubkultur der Stadt mitgeprägt.

Seit 2009 bildet er mit seinem Bruder Orchidan Waworka Hanuman Tribe, einen Liveact elektronischer Musik, und ist zudem als Audioproduzent in der Augsburger Kreativagentur Heimspiel tätig.

Vor fünf Jahren wechselte sein Fokus von Clubmusik zu Theatermusik, seit dieser Zeit erfolgten Kollaborationen mit dem Theater Augsburg und der Freien Theaterszene, dem Sensemble Theater, Bluespots Productions oder Theter.

Aktuell ist seine Musik zu „Die Nötige Folter“ von Dietmar Dath am Staatstheater Augsburg zu hören.

Termine beim Brechtfestival 2020:
16.2.20 "Die Horatier und die Kuriatier" von Bertolt Brecht
17.2.20 Best of Poetry Slam - Brechtspecial
22.2.20 Spektakel Vol.II - "Die Horatier und die Kuriatier" von Bertolt Brecht sowie "Technobrecht"