Geoffrey Abbott

(c) Isabell Alica

Geoffrey Abbott (*1951 in London), Dozent am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg, Pianist und Musiklehrer, studierte in Birmingham und London. 1986 kam er als Schauspielkapellmeister an das Theater Augsburg, wo er zahlreiche Brecht-Produktionen musikalisch betreute. Er gastierte als musikalischer Leiter u.a. in München, Berlin und Wien. Für das Opera Handbook der Cambridge University Press schrieb er über die Musik in Die Dreigroschenoper. Bei vergangenen Brechtfestivals war Abbott als Pianist und musikalischer Leiter von Die Maßnahme und Lehrstück tätig. 2015 an der Inszenierung der Kriegsfibel als konzertante Lesung beteiligt.