Christian von Treskow

(c) Dorien Thomsen

studierte Regie an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« Berlin und war anschließend Hausregisseur am Deutschen Theater Berlin. 1997 gründete er die freie Gruppe »Theater Oklahoma«, benannt nach Kafkas »Naturtheater Oklahoma« aus dem Romanfragment »Der Verschollene« und arbeitete in der Folge als freischaffender Regisseur an deutschsprachigen staatlichen Bühnen sowie in Frankreich und der Schweiz. Zuletzt leitete er von 2009 bis 2014 als Intendant das Schauspiel der Wuppertaler Bühnen.