Band Internationale feat. Bernadette La Hengst

© Moritz Schlieb

15 Jahren eine feste Größe in der Dresdener Musikszene. 2015 hat sich das Projekt mit geflüchteten Musiker*innen internationalisiert. „Banda Internationale“ macht „internationale Blasmusik“ und zeigt der Welt, wie Weltoffenheit geht. In der „Langen Brechtnacht“ werden sie von Bernadette La Hengst unterstützt. Die Pop-Agitations-Chanteuse aus Berlin
wird mit den Brassern Brecht „mit- und gegen den Strich zu bürsten auch mal seine grauslige Zigarre gegen eine ordentliche Shisha tauschen.“ (Zitat Banda)

Zu sehen bei der Langen Brechtnacht am 15.2.20.