Bert Zander

(*1972) sammelte 1995 erste Theatererfahrungen als Licht-, Ton- und Videotechniker auf verschiedenen europäischen Theater-Festivals. 2003 schloss er sein Studium der Gestaltung an der Bauhaus-Universität Weimar ab. Seit 2001 arbeitet Zander als freier Videogestalter mit bekannten Regisseur*innen an renommierten Theaterhäusern. Neben Tätigkeiten als Dramaturg, Bühnenbildner und Regisseur zeichnet er sich verantwortlich für die Videogestaltung von mehr als 100 Produktionen in Schauspiel, Tanz und Oper u.a. an Häusern in Amsterdam, Berlin, München, Luzern, Hamburg, Paris, Wien und Zürich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK