28. November

Juliette Gréco, die in diesem Herbst verstorbene „grande dame de la chanson“, mit „La fiancée du pirate“ – ihrer am 19. Dezember 1965 live mitgeschnittenen Interpretation von Brechts Ballade „Seeräuber-Jenny“ aus der Dreigroschenoper.

Credit: Ron Kroon / Anefo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK