25. Oktober

Marion Brasch (die im Rahmen des Brechtfestivals lesen wird) war vor zwei Jahren länger in New York und hat Filmschnipsel gesammelt. Als durch Corona in Manhattan das öffentliche Leben völlig zum Erliegen kam, hat sie aus den Schnipseln und Tom Waits‘ Version von „Wovon lebt der Mensch“ aus der Dreigroschenoper dieses Video gemacht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK