2. März

###

„Das Augsburger Brechtfestival zeigt am Eröffnungswochenende wilde, aufregende Digitalformate“ – blickt mit der Süddeutschen Zeitung zurück auf die ersten Festivaltage.

###

a.tv fasst in 3 Min. zusammen, was beim Brechtfestival 2021 bisher zu erleben war und lässt die beiden Festivalleiter Jürgen Kuttner und Tom Kühnel, Kulturreferent Jürgen Enninger und Lisa Bühler von Bluespots Productions zu Wort kommen. Schaut rein!

###

a3kultur schreibt online über „Regeln am Band, bei hoher Geschwindigkeit“, Yulia Lokshinas „zutiefst menschliches und bewegendes Debüt“, das gestern Abend im Live-Stream zu sehen war.

###

Das Brechtfestival bezeugt, laut Tageszeitung „Neues Deutschland“, eine „wirklich lebendige künstlerische Beschäftigung mit dem Autor“ Bertolt Brecht – nachzulesen im Artikel Im Online-Zug nach Augsburg.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK